Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2021

Lancre Armeemesser

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt
Zur Navigation springenZur Suche springen

ger. Lancre Armeemesser; engl. Lancrastian Army Knife

Allgemeines

Das Lancre Armeemesser ist eine Erfindung von Shawn Ogg. Es vereint alles an Werkzeugen und Utensilien, die ein Soldat im Feld so braucht.

Das Lancre Armeemesser entstand in einer dann doch monatelang dauernden Entwicklung, da es als quasi einziges Verteidigungsprojekt von Lancre das Interesse des Königs Verence II geweckt hatte. Dieser trug unzählige Verbesserungsvorschläge bei und sandte bis zu drei neue Vorschläge pro Tag. Darunter so ambitionierte wie Plus ein kleines Zusatzgerät um verlorene Dinge aufzuspüren.

Höflichkeitshalber übernahm Shawn Ogg einige, sorgte aber dafür, dass die meisten dieser Zettel unauffällig verloren gingen. Schließlich sollte das Lancre Armeemesser immer noch in eine Hosentasche passen.

Obwohl das Lancre Armeemesser eher als soldatisches Hilfsmittel gedacht ist, wird es gelegentlich auch als Waffe eingesetzt.

Anspielungen

Das Lancre Armeemesser spielt auf das bekannte Schweizer Armeemesser an.

Bücher, in denen Lancre Armeemesser erwähnt wird